Newsticker
Ukraine stellt sich auf Raketenangriffe auf Kiew ein
  1. Startseite
  2. Günzburg
  3. Triathlon: Drei Günzburger wagen sich an die Königsdisziplin der Triathleten

Triathlon
27.06.2022

Drei Günzburger wagen sich an die Königsdisziplin der Triathleten

Wettkampf als Trainingseinheit: Carina Saiko nahm in der Vorbereitung auf Roth den Triathlon in Erding mit.
Foto: Verein

Carina Saiko, Andreas Häufle und Reiner Schweizer aus dem Verein Triathlon Günzburg starten am 3. Juli 2022 in Roth. Das Ziel zu erreichen, wäre der schönste Lohn.

Es ist die Königsdisziplin im Triathlon. 3,8 km Schwimmen, 180 km Rennradfahren und 42,2 km Laufen stehen am 3. Juli 2022 in der selbst ernannten Triathlon-Traumfabrik in Roth auf dem Tagesplan. Und drei Günzburger machen sich auf, sich unter die Profis zu mischen und die Herausforderung zum ersten Mal in ihrer sportlichen Laufbahn zu meistern.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.