Newsticker

Länder wollen Teil-Lockdown bis kurz vor Weihnachten verlängern
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Die heimatlosen Stubentiger Kim und Bibi

Tierserie

02.02.2018

Die heimatlosen Stubentiger Kim und Bibi

Verspielter junger Kater und schüchternes Katzenmädchen suchen ein Zuhause

Für zwei liebe Stubentiger, die gerne ein neues Zuhause hätten, sucht das Tierheim wieder ein liebevolles Zuhause.

ist ein etwas schüchternes junges Katzenmädchen, das sich erst einmal versteckt, sobald Fremde das Zimmer betreten. Deshalb wurde sie bis jetzt immer zwischen den mutigeren Kätzchen übersehen. Mit etwas Geduld und einem Spielzeug lässt sie sich aber aus der Reserve locken, denn neugierig und verspielt ist Bibi. Wenn sie sich in ihrem neuen Zuhause eingewöhnt hat, sollte sie die Möglichkeit haben, auch draußen auf Entdeckungsreise zu gehen. Bibi ist ca. im Juni 2017 geboren, gechippt, geimpft und kastriert.

ist ein hübscher und sehr verspielter junger Kater, der, wenn er sich unbeobachtet fühlt, mit seinen Katzenkumpels durch das Zimmer tobt. Streicheleinheiten lässt er zaghaft schnurrend über sich ergehen, er muss erst noch lernen, den großen „Zweibeinern“ zu vertrauen. Daher suchen wir für ihn geduldige neue Dosenöffner, die ihm zeigen, wie schön ein Katzenleben sein kann. Auch er hätte gerne Freigang, wenn er sich eingewöhnt hat. Kim ist ca. im Juni 2017 geboren, gechippt, geimpft und kastriert. (pm)

Geöffnet von Freitag bis Sonntag jeweils von 14 bis 16 Uhr. Infos unter Telefon 07309/425282 von 13 bis 14 Uhr.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren