1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Musikverein bleibt unter bewährter Leitung

Versammlung

24.04.2019

Musikverein bleibt unter bewährter Leitung

Der neue Vorstand des Musikvereins Obergessertshausen (von links): Vorsitzender Martin Schuster, Schriftführerin Lisa Smetana, zweiter Vorstand Dominik Klemmer, die Beisitzerinnen Ramona Mayr und Isabell Ungewitter, Dirigent Andreas Simmnacher, Kassiererin Silvia Schuster. Es fehlt: Beisitzerin Alina Menhart.
Bild: Kleiber

Martin Schuster weiter Vorsitzender bei den Musikern aus Obergessertshausen

Unlängst fand im neuen Bürgerheim die Jahresversammlung des Musikvereins von Obergessertshausen statt. Vorsitzender Martin Schuster begrüßte Musikanten und Mitglieder. Danach blickte er auf die vergangene Saison und das Musikerjahr zurück. Bei den anstehenden Vorstandswahlen legten die bisherigen Beisitzer Michael Klemmer, Matthias Langenmaier, Katrin Leisenberger und Winfried Zech ihr Amt nieder und standen für eine Wiederwahl nicht mehr zur Verfügung. Sie wurden von Schuster für Engagement und Verdienste um den heimischen Musikverein geehrt, die Mitglieder bleiben aber dem Klangkörper erhalten.

In seinen weiteren Ausführungen erinnerte Schuster an verschiedene Höhepunkte und führte die Fahrt nach Breitenheim im Sommer 2018, die gemeinsame Serenade mit dem Musikverein Langenneufnach, das Kirchenkonzert mit dem Männerchor „Zusamklang“ Aichen sowie das Gemeinschaftskonzert mit dem Musikverein Mindelzell an. Weiter sagte er, dass er voller Vorfreude er auf das anstehende Dorffest vom 3. bis 5. Mai blicke und hoffe, dass dies wieder eine gelungene Veranstaltung werden möge.

Kassiererin Silvia Schuster legte einen positiven Kassenbericht vor. Es folgte der kritiklose, aber ausführliche Rückblick von Dirigenten Andreas Simnacher, in dem er die drei Probenbesten mit kleinen Geschenken auszeichnete.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Gespannt ging man nach dem Rücktritt von vier Beisitzern die Neuwahlen der gesamten Vorstandschaft an: Vorsitzender Martin Schuster, Zweiter Vorstand Dominik Klemmer, Schriftführerin Lisa Smetana und Kassiererin Silvia Schuster waren für eine Wiederwahl bereit und wurden auch einstimmig bestätigt. Als neue Beisitzer darf der Musikverein Ramona Mayr, Alina Menhart und Isabell Ungewitter begrüßen, die von der Versammlung ebenso einstimmig gewählt wurden.

Martin Schuster bedankte sich abschließend bei den aktiven Musikanten und der Vorstandschaft für die tolle Zusammenarbeit und wünschte allen Anwesenden weiterhin viel Freude mit den Musikanten aus dem Zusamtal. Dank sagte er auch allen treuen Fans, die den Verein durch das ganze Jahr begleiten und bei allen Veranstaltungen treu besuchen. Besonders dankte er den Sponsoren, die sich großzügig zeigten und nicht genannt werden wollen. (kk)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20Thannhausen_-_Wahl_Vertreterversammlung_5-19.tif
Thannhausen

Wachstum bei der Raiffeisenbank Thannhausen

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen