Newsticker

Erstmals seit neun Tagen: Italien meldet weniger als 700 Corona-Tote innerhalb von 24 Stunden
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Neue Tragkraftspritze für die Feuerwehr Unterwiesenbach

Versammlung

27.01.2020

Neue Tragkraftspritze für die Feuerwehr Unterwiesenbach

Im Rahmen der Jahreshaupt- und Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterwiesenbach wurden Karl Haller und Erwin Renz zu Ehrenmitgliedern ernannt. Unser Bild zeigt von links: Bürgermeisterin Ilse Thanopoulos, Hubert Kling (Vorstand), Karl Haller, Erwin Renz, Kreisbrandinspektor Erwin Beuter und Christian Kling (Kommandant).
Bild: Philipp Kuen

Karl Haller und Erwin Renz wurden Ehrenmitglieder

Geladen wurde zur jährlichen Jahreshaupt- und Dienstversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Unterwiesenbach.

Wie gewohnt, stellten Vorstand Hubert Kling und Kommandant Christian Kling ihren Jahresbericht zum abgelaufenen Jahr vor. Weiter wurde über den Kassenstand des Vereines berichtet.

Ewald Beuter, als neu ernannter Kreisbrandinspektor für den Bereich, hatte die Ehre, Grußworte von der Inspektion an die Teilnehmer der Versammlung zu richten. Zwei passive Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Unterwiesenbach wurden im Rahmen der Versammlung für ihre langjährige Mitgliedschaft zu Ehrenmitgliedern ernannt. Die Gemeinde Wiesenbach war durch Bürgermeisterin Ilse Thanopoulos vertreten.

Nachdem Bürgermeisterin Thanopoulos ihre Grußworte an die Gäste richtete, verkündigte sie die erfreuliche Nachricht, dass die Beschaffung einer neuen Tragkraftspritze bereits aktiviert wurde. Hierzu gab es viel Dank und Anerkennung aus der Versammlung. Geehrt wurden die Mitglieder Karl Haller und Erwin Renz. (pm)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren