1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Ortsdurchfahrt von Niederraunau Richtung Mindelzell gesperrt

Niederraunau

16.07.2019

Ortsdurchfahrt von Niederraunau Richtung Mindelzell gesperrt

Zwei Tage lang wird die Ortsdurchfahrt von Niederraunau in Richtung Mindelzell gesperrt.
Bild: Peter Bauer

Zwei Tage lang wird der Verkehr über Winzer umgeleitet. Betroffen ist die Mindelzeller Straße.

Über eine Vollsperrung aufgrund von Instandhaltungsmaßnahmen informiert das Staatliche Bauamt Krumbach. Betroffen ist die Straße GZ 7, in der Ortsdurchfahrt des Krumbacher Stadtteils Niederraunau (Mindelzeller Straße) vom Mittwoch, 17. bis Donnerstag, 18. Juli. Um die Verkehrseinschränkungen so gering wie möglich zu halten, erfolgt die Vollsperrung für den Verkehr lediglich tagsüber zwischen 8 Uhr und 17 Uhr. Der Schul- und Linienbus sowie die Anwohner sind berechtigt die Baustelle zu passieren. Die Umleitung erfolgt ab Mindelzell über die Kreisstraßen GZ 8 und GZ 30 über Winzer und die B 16 nach Niederraunau und umgekehrt. (adö/zg)

Weiterlesen mit dem Plus+ Paket

Dieser Inhalt ist älter als 30 Tage und steht daher nur Abonnenten mit einem Plus+ Abo zur Verfügung.
Jetzt ab 0,99 € testen
Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren