Newsticker
Ukraine fordert Lieferung von Raketenwerfern mit hoher Reichweite
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Wattenweiler: Das Wattenweiler Krippenparadies öffnet seine Türen

Wattenweiler
28.11.2019

Das Wattenweiler Krippenparadies öffnet seine Türen

Eine Szene aus der Wattenweiler Kirchenkrippe, die von Otto Malcher geschnitzt und von seiner Ehefrau Hilde gefasst wurde. 

Zum drittem Mal in diesem Jahrtausend freut sich das Kripplerdorf auf viele Besucher beim Krippenschauen.

Bald startet mit dem „Wattenweiler Krippenparadies“ eine bemerkenswerte Ausstellung. Im neuen Bürgerheim Wattenweiler werden dann vom 5. bis 15. Dezember nahezu 70 Hauskrippen aus Wattenweiler und Höselhurst zu sehen sein. Es handelt sich nach den Jahren 2000 und 2003 um die dritte große Ausstellung dieser Art im Dorf. Seit rund 150 Jahren werden in dem Günztaldorf Krippen gebaut, gefasst und mit Stolz gezeigt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.