Newsticker
Ukraine will Mitglied bei der OECD werden
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Der Anteil Emilie Schindlers

17.12.2008

Der Anteil Emilie Schindlers

Schondorf (jner) - Sie war Freundin und Wegbegleiterin der letzten Jahre von Emilie Schindler, der Witwe von Oskar Schindler. Das Ehepaar hatte während des Nazi-Regimes 1200 Juden vor dem sicheren Tod gerettet. Zum 100. Geburtstag von Oskar Schindler reiste die Historikerin, Pädagogin und Journalistin Erika Rosenberg auf Einladung der Friedrich-Ebert-Stiftung durch mehrere europäische Länder und hielt in fünf Monaten mehr als 200 Vorträge und Lesungen. So auch hier im Schondorfer Landheim.

Erika Rosenberg erzählte eher, als dass sie aus ihrem Buch "Ich, Emilie Schindler" vorlas. Das machte sie authentisch, und das kam bei den Schülerinnen und Schülern an. Betroffenheit und Fassungslosigkeit spiegelten ihre Gesichter wider.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.