Newsticker

Zahl der Corona-Infizierten in München sinkt unter kritischen Wert
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Fahrt mit Teilnehmerrekord

05.07.2010

Fahrt mit Teilnehmerrekord

Teilnehmerrekord des Gartenbauvereins Vilgertshofen: 94 Teilnehmer wollten mit zur Landesgartenschau. Foto: Gartenbauverein
Bild: Gartenbauverein

Vilgertshofen Der diesjährige Ausflug des Gartenbauvereins Vilgertshofen e.V. zur Landesgartenschau "Innspiration" nach Rosenheim war ein einmaliger Teilnehmerrekord in der Geschichte des Vereins. Mit 94 Anmeldungen konnte ein zweiter Bus organisiert werden.

Der Ausflug begann erst richtig kurz vor dem Ziel bei der beliebten Brotzeitpause mit Getränken, der bayerischen "Handwurst", Kaffee, Tee und Kuchen. Nach dieser Stärkung ging es dann zum "bayerischen Gartenfestival 2010". Es gab dort für alle Gartenliebhaber, Kulturbegeisterte und Wissenshungrige eine Schau für alle Sinne wie die Schaugärten, die Staudengärten den Auwald, den Apothekergarten, die Gewürzausstellung etc., oder die romantische Altstadt mit ihrem italienischen Flair zu erkunden und die pure Lebensfreude mit Auge, Ohr und Herz zu genießen. Nach Lust und Laune konnten die Gartenfreunde den etwa vier Kilometer langen Rundweg gehen, eine Plättenfahrt auf dem Inn vornehmen oder Kaffee trinken. So mancher Gartler kam mit einem Autogramm von Rosi Mittermaier oder Christian Neureuther, die an diesem Tag bei der Gartenschau weilten, zurück zum Bus.

Bei herrlichem Sonnenschein ging es dann um 16 Uhr wieder auf den Heimweg. Auch dieses Mal hatte der 1. Vorstand Elisabeth Graßl für alle Teilnehmer eine kleine Überraschung bereit, was wieder einmal ein wunderbarer Abschluss für diese bestens organisierte und kurzweilige Fahrt war. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren