Newsticker
US-Regierung: Rückeroberung der Schlangeninsel Erfolg für ukrainisches Militär
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Jazz: Die Kunst des Duos

Jazz
01.12.2017

Die Kunst des Duos

Chris Gall (Klavier) und Bernhard Schimplesberger (Schlagzeug) im Stadttheater.
Foto: Julian Leitenstorfer

Romantiker und Abenteurer im Stadttheater

Die Kunst der musikalischen Zweisamkeit ist keine Erfindung der Neuzeit. Das erste ernstzunehmende Duo der Jazzgeschichte arrangierte Louis Armstrong, und das schon 1928: den „Weatherbird Rag“, interpretiert von Armstrong und dem Pianisten Earl Hines. Wohin die musikalische Entwicklung dieser Klein-Besetzung im Jazz führte, wurde im Landsberger Stadttheater hörbar. Denn hier waren gleich zwei Duos zu Gast, die ein vielfältiges Klang-Spektrum zum Ausdruck brachten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.