Ehrungen

13.05.2019

Ein Denkmal saniert

Die Ehrenmitglieder Raimund Rauschmair, Jürgen Dietschmann und Alfred Mayrock, Vorsitzender Peter Kaiser, Bürgermeister Ferdinand Holzer (von links).
Bild: Steininger

Engagement für Veteranen

Der Soldaten- und Kameradschaftsverein Egling-Heinrichshofen hat in der Jahresversammlung verdiente Vereinsmitglieder zu Ehrenmitgliedern ernannt. Der Vorsitzende Peter Kaiser schlug den Mitgliedern die Ernennung von Jürgen Dietschmann, Alfred Mayrock sowie Raimund Rauschmair zu Ehrenmitgliedern vor. Die Mitglieder stimmten dem Antrag einstimmig zu.

Die neuen Ehrenmitglieder engagierten sich unter anderem viele Jahre in der Vorstandschaft des Vereins und waren maßgeblich und mit viel Fingerspitzengefühl am Zusammenschluss des Veteranenvereins mit der Reservistenkameradschaft beteiligt. Sie organisierten mehrere Vereinsjubiläen und erreichten, dass der Verein eigene Räumlichkeiten von der Gemeinde zur Verfügung gestellt bekam. Auch bei der Stabilisierung des alten Kriegerdenkmals oder beim Bau des Weges zwischen den Denkmälern zeigten die Geehrten immer vollen Einsatz. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren