Newsticker

Dänemark schließt Grenzen für deutsche Urlauber

Waldvogelschützen

17.02.2015

Es regiert eine Königin

Schützenmeister Bernhard Foltin mit den Gewinnern beim Königsschießen: Leo Korn, Theresia Sobczyk und Barbara Kittel.
Bild: Waldvogel

Spannung bei der Krönung

Eine neue Schützenkönigin haben die Waldvogelschützen Neugreifenberg. Beim Königsschießen begrüßte erster Schützenmeister Bernhard Foltin die zahlreichen Teilnehmer im Rupert-Mayer-Haus.

Vor dem Königsschießen versuchten sich die Schützen im „Best’s-Schießen“. Hille Engelicht belegte dabei den ersten Platz, Zweiter wurde Peter Wax vor Theresia Sobczyk und Barbara Kittel sowie Rosina Sobczyk auf den Plätzen. Dem scheidenden Schützenkönig Bernhard Foltin wurde für die Repräsentation der Gesellschaft während der Regentschaft und die Erweiterung der Schützenkette durch einen Talers mit einem Zinnbecher mit Gravur gedankt. Mit Spannung wurde dann spekuliert, wer der neue Schützenkönig sein würde. Und schließlich wurde das Geheimnis gelüftet: Theresia Sobczyk wurde als neuer Schützenkönig gekürt und repräsentiert die Waldvogelschützen für ein Jahr. Wurstkönig wurde Leo Korn, Brezenkönig Barbara Kittel. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren