Newsticker
7,4 Millionen Flüchtlinge haben die Ukraine verlassen
  1. Startseite
  2. Mindelheim
  3. Bürgerversammlung: Ruhigere Zeiten in Stetten

Bürgerversammlung
23.11.2012

Ruhigere Zeiten in Stetten

Seit Ende Oktober laufen die Bauarbeiten zur neuen Verbindungsstraße von der Staatsstraße zum Neubaugebiet Stetten- Nord.
Foto: Markus Hofmann

Nach zuletzt vielen Investitionen will man verstärkt Schulden tilgen

Stetten Einen entspannten Eindruck machte Stettens Bürgermeister Peter Schropp bei der Bürgerversammlung im Gemeindehaus. Kein Wunder, denn nachdem die Gemeinde in den vergangenen Jahren viel Geld ausgeben musste, unter anderem für den Bau des Hochwasserdamms, blickt sie nun ruhigeren Zeiten entgegen. „Den nächsten Jahren können wir ohne großen Druck begegnen“, sagte Schropp. Auch die Haushaltslage entspanne sich zunehmend.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.