Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Gemeinderat: Feinschliff für die neue Amberger Mitte

Gemeinderat
27.07.2018

Feinschliff für die neue Amberger Mitte

Hier soll die neue Dorfmitte entstehen: Der Platz vor dem Gasthaus „Deutscher Kaiser“ (links) soll neu gestaltet werden, aus der Wirtschaft wird dann ein Dorfgemeinschaftshaus. Das gesamte Projekt wird die Gemeinde Amberg rund 2,3 Millionen Euro kosten.
Foto: Reinhard Stegen

Die Dorferneuerung geht auf die Zielgerade. Das Dorfgemeinschaftshaus im früheren Gasthaus „Deutscher Adler“ spielt dabei die zentrale Rolle. Das lässt sich die Gemeinde auch einiges kosten

Die Amberger Dorferneuerung geht nun auf die größte und entscheidende Etappe. Teilnehmergemeinschaft und Gemeinderat hatten nach der Phase der Interessen- und Ideensammlung (Workcafé), deren Sondierung und Gewichtung den Sieger des Architekturwettbewerbs in die weitere Planung eng mit eingebunden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.