Newsticker
SPD beschließt Aufnahme von Ampel-Koalitionsgesprächen im Bund
  1. Startseite
  2. Lokales (Mindelheim)
  3. Vorsorge: Schlechte Nachrichten in Sachen Rente

Vorsorge
27.01.2017

Schlechte Nachrichten in Sachen Rente

Udo Philipp hatte keine guten Neuigkeiten in Sachen Rente.
Foto: Reinhard Stegen

 Die Kreis-Grünen warnen vor Armut im Alter. Der Volkswirt Udo Philipp übt scharfe Kritik

Auf dem Gebiet der Altersversorgung und Rente waren die meist als Umweltpartei apostrophierten Bündnis-Grünen in der Vergangenheit eher weniger vertreten. So überraschte es, dass der Kreisverband zum Neujahrsempfang jetzt Udo Philipp einen Referenten in das Bad Wörishofer Restaurant „Der Grieche“ eingeladen hatte – dem eben dieses Thema ein leidenschaftlich vertretenes Anliegen ist und der zudem als studierter Volkswirt über die erforderliche Sachkenntnis verfügt. Philipp hatte schlechte Nachrichten im Gepäck die thesenhaft verkürzt lauteten:

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.