Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neu-Ulm)
  3. Neu-Ulm: Wie eine Pfuhler Familie zwei Hunde-Waisen großzieht

Neu-Ulm
08.03.2020

Wie eine Pfuhler Familie zwei Hunde-Waisen großzieht

Die „Großfamilie“ mit Nachbarin Kathi, dem zwölfjährigen Julian, Stefanie Raats und Lebensgefährte Martin Hofmann (von links).
2 Bilder
Die „Großfamilie“ mit Nachbarin Kathi, dem zwölfjährigen Julian, Stefanie Raats und Lebensgefährte Martin Hofmann (von links).
Foto: Inge Pflüger

Plus Mutter Simba starb in der Tierklinik, jetzt wachsen die Chihuahuas Bambam und Bifi im Haus von Stefanie Raats auf.

Sie leben alle friedlich und fröhlich in der Ulrichstraße in Pfuhl und freuen sich, dass die zwei aufgepäppelten Chihuahua-Welpen putzmunter sind: der Golden Retriever, zwei Katzen, Stefanie Raats, ihr zwölfjähriger Sohn Julian, Lebensgefährte Martin Hofmann und die zwei Freundinnen Kathi und Gabi.

Die Diskussion ist geschlossen.