Newsticker
Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 452, Drosten besorgt über Omikron-Variante
  1. Startseite
  2. Neu-Ulm
  3. Pfuhl: Man(n) trägt jetzt Hut

Pfuhl
16.01.2014

Man(n) trägt jetzt Hut

Bei Grün gehen, bei Rot stehen: Die neuen Ost-Ampelmännchen in Pfuhl machen’s vor. Sie sollen eine stärkere Wirkung auf Fußgänger haben.
Foto: Alexander Kaya

Die berühmten Ost-Ampelmännchen weisen den Fußgängern in Pfuhl den Weg. Sie werden künftig häufiger in der Stadt zu sehen sein. Der Grund ist simpel

Pfuhl Es ist grün oder rot und gilt als das bekannteste Männchen auf Deutschlands Straßen. Auch so manche Souvenirläden profitieren davon. Das Ost-Ampelmännchen mit dem Hut kennt so ziemlich jeder. Das, was eigentlich Touristen nur in Berlin und Umgebung antreffen, wandert nun nach und nach Richtung Süden. Seit Oktober erobern die beiden kleinen Männchen auch Pfuhl und werden bald im gesamten Stadtgebiet zu sehen sein.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.