Newsticker
Spahn: Bis zu zwei Jahre Gefängnis für Impfpass-Fälscher
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Amtsgericht: Minderjährigen angestiftet, mit Drogen zu dealen

Amtsgericht
24.10.2019

Minderjährigen angestiftet, mit Drogen zu dealen

Geständnis bewahrt 26-Jährigen vor dem Knast. 17-jähriger „Dealer“ war in der Szene kein Unbekannter

Nur sein Geständnis konnte einen 26-Jährigen aus einer südlichen Landkreisgemeinde vor dem Gefängnis bewahren. Der Mann hatte mit Drogen gehandelt und dabei einen Minderjährigen als Mittelsmann benutzt. Gestern wurde er zu einer Bewährungsstrafe von 18 Monaten verurteilt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren