Newsticker
Neue Omikron-Variante ist mit hoher Wahrscheinlichkeit bereits in Deutschland angekommen
  1. Startseite
  2. Neuburg
  3. Eine Medaille für alte Mauern

13.06.2014

Eine Medaille für alte Mauern

Sie haben die Rennbahn saniert, jetzt gab’s dafür von Drittem Bürgermeister Hans Habermeyer (links) die Denkmalmedaille der Stadt Neuburg: Gwendolyn und Umberto von Beck-Peccoz.
Foto: Luzia Grasser

Die Stadt hat erstmals eine Denkmalmedaille verliehen – an die Rennbahn

Lange lag die Rennbahn im Dornröschenschlaf, Gwendolyn und Umberto von Beck-Peccoz haben das historische Gebäude in der Unteren Altstadt wieder zum Leben erweckt. Es sind Wohnungen und Büros in dem Gebäude entstanden, vor allem aber eine gehobene Gastronomie, die seit vergangenem Jahr geöffnet hat. Für die Sanierung, insbesondere für die Fassade, gab es von der Stadt Neuburg jetzt eine Anerkennung: die erstmals verliehene Denkmalmedaille der Stadt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.