Newsticker
SPD-Fraktion nominiert Bärbel Bas als Bundestagspräsidentin
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Genuss: Hopfen fürs neue Bier wächst vor der Haustür

Genuss
21.11.2020

Hopfen fürs neue Bier wächst vor der Haustür

Eher würzig und herb schmeckt das aus Herkuleshopfen aus dem Vorgarten der Maschinenringe gebraute Bier.
Foto: MR

Was aus „Herkules“ am Haus der Maschinenringe gebraut wurde

Er ist Braumeister der einzigen Brauerei in Neuburg, doch auch für Florian Linder vom Neuburger Juliusbräu war es „eine neue Erfahrung, mit einer Hopfensorte zu arbeiten, die ich so noch nicht kannte.“ Gemeint ist damit die Hopfensorte „Herkules“. Sie gehört zu den kraftvollen Bitterhopfen. Das Besondere: Der Hopfen stammt nicht aus der angrenzenden Hallertau, sondern aus dem „Vorgarten“ vom Haus der Maschinenringe. Vom neuen Bier hat Linder einen Sud angesetzt und der ist nach nicht einmal drei Wochen ausverkauft.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.