Newsticker

Robert-Koch-Institut meldet erstmals mehr als 19.000 Neuinfektionen

Auftritt

25.04.2015

Jung spielt für Alt

Die Jugendkapelle der Stadtkapelle Neuburg spielt heute um 11 Uhr den Senioren im Seniorenheim des BRK ein flottes Ständchen.
Bild: Fotostudio Popanda, Burgheim

Stadtkapelle heute im BRK Seniorenheim

Das Jugendblasorchester der Stadtkapelle spielt am heutigen Samstag, 25. April, um 11 Uhr für die Senioren im Seniorenzentrum Neuburg des BRK. Damit beteiligt sich Dirigent Markus Haninger mit seinen jungen Musikern an einem Aktionstag, der in ganz Ober- und Niederbayern stattfindet.

„Für uns war es keine Frage, dass wir da mitmachen“, betont Haninger. Schließlich könne man den Senioren eine unterhaltsame Stunde bereiten – und nichts bringe die Generationen besser zusammen als die Blasmusik, so der Dirigent weiter. Das kleine Konzert der Jugend der Stadtkapelle Neuburg steht dabei in einem größeren Zusammenhang: Im ganzen Musikbund von Ober- und Niederbayern (MON), in dem über 600 Musikkapellen organisiert sind, findet heute der Aktionstag „Jugend spielt für Senioren“ statt.

Als Jahresmotto für 2015 habe man sich für ein „Jahr der Blasmusik-Routiniers“ entschieden und damit auch für die spezielle Hinwendung zu den Senioren, erinnert sich MON-Präsident Marcel Huber, der im Hauptberuf Staatskanzleiminister ist. Der Gedanke sei nach dem „Jahr der Jugend“ 2014 einfach naheliegend gewesen. (nr)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren