Newsticker

Putin: Weltweit erster Corona-Impfstoff in Russland zugelassen
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Kabarett im Neuburger Schlosshof: Wolfgang Krebs kommt auch

Neuburg

30.07.2020

Kabarett im Neuburger Schlosshof: Wolfgang Krebs kommt auch

„Geh zu – bleib da“ heißt das Programm, mit dem Wolfgang Krebs am Donnerstag, 10. September, in den Neuburger Schlosshof kommt.
Bild: Gregor Wiebe

Am 24. August geht’s los. Eine Woche lang präsentieren bayerische Kabarettisten ihr Programm im Neuburger Schlosshof. Am 10. September folgt ein „Nachzügler“.

Der Kulturbereich in Neuburg lebt nach langen Corona-Beschränkungen langsam wieder auf. Im Sommer holt zum Beispiel das Konzertbüro Augsburg viele namhafte bayerische Künstler nach Neuburg, die vom 24. bis 30. August beim Sommer-Kabarett in der Stadt zu sehen sind. Auf der Bühne des Schlosshofs steht unter anderem Komiker und Schauspieler Harry G. Wolfgang Krebs hat nun ebenfalls sein Kommen zugesagt. Tickets für ihn und weitere Künstler gibt es unter anderem im Reisebüro Spangler in Neuburg. Eine Abendkasse wird es nicht geben.

„Geh zu - bleib da!“ heißt das Programm von Wolfgang Krebs, das er am Donnerstag, 10. September, im Schlosshof ab 20 Uhr zum Besten geben wird. Er widmet sich darin seiner großen Leidenschaft: dem schönen Bayernland. Dem droht nämlich die Landflucht. Ganz besonders davon betroffen ist Untergamskobenzeißgrubengernhaferlverdimmering. Schorsch Scheberl, schlitzohriger Schlawiner und eines der Alter Egos von Wolfgang Krebs, sorgt sich um Tradition und Gemütlichkeit in seiner geliebten Heimat. Wie kann es gelingen, die Entwicklung aufzuhalten oder wenigstens zu verlangsamen? An diesem Abend gibt es viele gute Argumente dafür, Land zu gewinnen, indem man das Land nicht verliert.

Martina Schwarzmann und Harry G sind in Neuburg dabei

Mit der Schnelligkeit eines Maschinengewehrs lässt Wolfgang Krebs den sich kunstvoll verhaspelnden Stoiber, den jovialen Seehofer, die „Kandesbrunzlerin“ oder den zynisch schwadronierenden Söder mit oder gegeneinander agieren. Clever und subtil schießen diese und weitere Charaktere dabei herrlich lustige, intelligente politische Unkorrektheiten oder Wortverdrehungen von der Bühne.

Kabarett im Neuburger Schlosshof: Wolfgang Krebs kommt auch

Der Schlosshof Neuburg bietet dafür mit seinem historischen Ambiente eine einzigartige Atmosphäre, die den Auftritt der Künstler adelt und dem Zuschauer fürstliche Unterhaltung bietet. Dank kurzer Wege, egal ob von Donauwörth oder Ingolstadt, haben Besucher der gesamten Region die Möglichkeit, sich wieder einmal erstklassig unterhalten zu lassen.

Folgende Künstler kommen nach Neuburg:

Montag, 24. August, 20 Uhr: Martina Schwarzmann: „Genau richtig“ (ausverkauft)

Dienstag, 25. August, 20 Uhr: Martina Schwarzmann: „Genau richtig“ (ausverkauft)

Mittwoch, 26. August, 20 Uhr: Harry G: „Hoamboy“

Donnerstag, 27. August, 20 Uhr Harry G: „Hoamboy“

Freitag, 28. August, 20 Uhr Günter Grünwald: „Definitiv vielleicht“

Samstag, 29. August, 20 Uhr Addnfahrer: „S’Lem is koa Nudlsubbn“ \u0009

Sonntag, 30. August, 18 Uhr, Sixx Paxx: Open Air Tour 2020

Donnerstag, 10. September, 20 Uhr, Wolfgang Krebs (nr)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren