Newsticker
RKI meldet 10.696 Corona-Neuinfektionen und 115 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Bewerbungsfrist vorbei: THI rechnet mit über 100 Studierenden in Neuburg

Neuburg
15.09.2021

Bewerbungsfrist vorbei: THI rechnet mit über 100 Studierenden in Neuburg

Am 4. Oktober startet das erste Semester am Campus Neuburg auf dem Lassigny-Areal.
Foto: Stadt Neuburg (Archiv)

Die Bewerbungsfrist für ein Studium am neuen Campus Neuburg ist abgelaufen. Die THI rechnet mit mindestens 100 Studenten, die Anfang Oktober starten.

Die Frist ist abgelaufen: Bis zum 15. September konnten sich Interessenten für ein Studium am neuen Campus Neuburg bewerben. Die Technische Hochschule Ingolstadt, die hinter der Einrichtung auf dem Lassigny-Areal steht, spricht von gut 300 Bewerbungen, die eingegangen sind. Wie viele Studentinnen und Studenten tatsächlich am 4. Oktober in Neuburg starten, ist zum aktuellen Zeitpunkt schwer abzuschätzen. Angeboten werden zum Start die Studiengänge Nachhaltigkeits- und Umweltmanagement und Wirtschaftsingenieurwesen Bau.

Campus Neuburg: THI rechnet mit mindestens 100 Studentinnen und Studenten

„Beide Studiengänge sind nicht zulassungsbeschränkt, aber erfahrungsgemäß schreibt sich nur ein Teil der Bewerberinnen und Bewerber auch tatsächlich ein“, teilt THI-Präsident Prof. Walter Schober mit. Nach seinen Angaben rechne man jedoch mit mindestens 100 Studierenden. Wie viele junge Menschen sich tatsächlich für den neuen Campus in Neuburg einschreiben, lässt sich erst in den kommenden Tagen und Wochen absehen. Der erste Tag mit Eröffnungsfeier steht am Montag, 4. Oktober, an. Zur Einweihung ist auch der bayerische Wissenschaftsminister Bernd Sibler angekündigt. (ands)

Lesen Sie dazu auch

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.