Newsticker
Konstituierende Sitzung: Heute nimmt der neue Bundestag seine Arbeit auf
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Neuburg: Pop-Art-Künstler James Francis Gill zu Gast in der Neuburger Galerie Nassler

Neuburg
04.10.2021

Pop-Art-Künstler James Francis Gill zu Gast in der Neuburger Galerie Nassler

Der amerikansiche Pp-Art-Künslter Jamis Francis Gill war zu Gast in der Galerie Nassler.
Foto: Winfried Rein

Eine wahre Ikone besuchte am Wochenende Neuburg: Pop-Art-Künstler James Francis Gill war zu Gast in der Galerie Nassler. Neben seinen Werken war ein besonderes Auto Teil der Ausstellung.

Zwei Tage hielt sich der texanische Künstler James Francis Gill in Neuburg auf. Die Ikone der Pop-Art war zur Eröffnung seiner Ausstellung in der Galerie von Barbara Nassler am Schrannenplatz gekommen, wo er am Samstagnachmittag Bücher und Fotos signierte und für Gespräche zur Verfügung stand.

Neuburg ist die zweite Station seiner vierwöchigen Deutschlandtour, die er im niedersächsischen Meppen begann und in Regensburg fortsetzt. Zeit für eine Schlossbesichtigung hatte er dabei nicht, denn der fast 87jährige reiste zurück nach Freiburg, wo er bis zur nächsten Station eine Pause einlegt.

An Deutschland liebt der Künstler, der in Texas in einer Wüstengegend lebt, das „Kleinräumige und die grüne Landschaft“, allerdings sei es ihm hier „etwas zu kalt“.

Die Ausstelung der Werke von James Francis Gill ist noch bis Dezember in der Galerie Nassler für Besucherinnen und Besucher geöffnet. (amei)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.