Newsticker

Rekord bei Corona-Zahlen: 14.714 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Neuburg)
  3. Stadt sucht Umwelthelden

Preis

18.04.2015

Stadt sucht Umwelthelden

1500 Euro gibt es für Vereine, Gruppen, Firmen und Privatleute. Anmeldung bis 10. Mai

Die Stadt Neuburg verleiht in diesem Jahr zum 15. Mal den mit 1500 Euro dotierten Umweltpreis. Die Auszeichnung wird in regelmäßigen Abständen ausgelobt und hebt herausragende Leistungen im Umwelt- und Naturschutz im Stadtgebiet hervor. Außerdem können Maßnahmen zur Umsetzung der Lokalen Agenda 21 – das weltweite Umweltprogramm – prämiert werden. Bis zum Meldeschluss am 10. Mai nimmt die Stadt Neuburg Vorschläge für Kandidaten entgegen.

Seit 1985 wird der Umweltpreis an Vereine, Umweltgruppen, Firmen und Privatpersonen verliehen. Die Preisträger engagieren sich in den verschiedensten Bereichen – von der Waldsäuberung, dem Bau von Nistkästen, die ökologische Gestaltung von Freiflächen bis hin zur Errichtung von Bürger-Solarkraftwerken. Auch in diesem Jahr werden Vereine, Arbeitsgemeinschaften und Neuburger Bürger aufgerufen, sich zu bewerben. Einzige Voraussetzung ist, dass der Bewerber seinen Hauptwohnsitz oder Geschäftsniederlassung in Neuburg hat.

Den Neuburger Umweltpreis gibt es in zweifacher Form. Während Vereine, Verbände, Schulen oder Bürger eine Auszeichnung samt Geldbetrag in Empfang nehmen dürfen, erhalten Firmen ihren Preis in Form einer Medaille.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

2011 überzeugte im privaten Bereich Sixtus Stemmer aus Bergen mit einem Nahwärmenetz für sich und seine Nachbarn sowie die Neuburger Tafel durch die sinnvolle Weiterverwendung von Lebensmitteln. Die Firmenauszeichnung ging zuletzt an Metawell für ein ganzheitliches Umweltschutz-Konzept in ihrem Betrieb.

Dabei gibt es keine zu kleinen oder zu großen Projekte: Jeder kann für den Preis vorgeschlagen werden. Es geht allein darum, die Verdienste im regionalen Umweltschutz zu würdigen. (nr)

und das Bewerbungsformular gibt es in der Stadt Neuburg, Telefon: 08431/ 55-219, E-Mail: umwelt@neuburg-donau.de und im Internet: www.neuburg-donau.de/downloads/umwelt.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren