Newsticker
Gesundheitsminister entscheiden: Biontech oder Moderna für Zweitimpfung nach Astrazeneca
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Bernie Sanders tourt durch das Ries

Ries

25.01.2021

Bernie Sanders tourt durch das Ries

Der US-Senator Bernie Sanders trägt Handschuhe während der Amtseinführung des neuen Präsidenten vor dem Kapitol.
Foto: Saul Loeb/Pool AFP/AP/dpa (Symbolbild)

Plus Ein Internetrend amüsiert die Region. Was es mit dem Foto des US-Politikers auf sich hat und warum es jetzt viral geht.

Sie werden es kaum glauben, wenn an dieser Stelle behauptet wird, dass der US-Demokrat Bernie Sanders eine Tour durch das Ries hinter sich hat. „Warum ausgerechnet das Ries?“, werden Sie sich fragen, oder „Warum eigentlich erst jetzt?“

Die Geschichte ist wirklich wahr. Allerdings ist Bernie Sanders nicht physisch da gewesen, sondern digital. Ein Internet-Trend macht das möglich, und so einige Firmen im Ries haben sich eines Kulturphänomens bedient, das auf den Namen Meme (ausgesprochen: miem) hört. Memes sind nichts anderes als Medien, also Videos oder Bilder, mit denen ein Inhalt transportiert wird, meist auf sarkastische oder zynische Art und Weise und zum Teil so lustig, dass man Tränen lacht. Und weil Humor derzeit Mangelware ist, haben sich Menschen weltweit vom Bernie-Hype anstecken lassen.

Bernie-Sanders-Meme mit Motiven aus dem Ries

Sie haben ihn aus dem Ursprungsfoto kopiert und in eine andere Umgebung gesetzt – auch im Ries. Bernie Sanders mit GAS-Limo, Bernie Sanders mit einem Staubsauger von Expert Müller, Bernie Sanders auf seinem Klappstuhl vor dem Modehaus Lettenbauer in Nördlingen.

Das Originalfoto von Bernie Sanders mit Mundschutz, dicker Jacke, XXL-Wollhandschuhen sitzend auf einem Klappstuhl ist auf der feierlichen Einführungsfeier des neuen US-Präsidenten Joe Biden entstanden. Das Bild vom preisgekrönten Fotografen Brendan Smialowski wurde nicht nur für Millionen Fotomontagen zweckentfremdet, sondern brachte das Paar Wollhandschuhe groß raus.

 

Die berühmten Handschuhe von Bernie Sanders waren geliehen

Die übrigens sollen von einer amerikanischen Lehrerin stammen, heißt es. Weil ihr zugetragen wurde, dass Bernie Sanders die Fäustlinge verliehen habe, schickte sie ihm ein zweites Paar, das nun mehr Aufmerksamkeit erlangt hat, als beabsichtigt war. So ist das eben manchmal.

Bernie Sanders mit Staubsauger.
Foto: Smialowski/gas

Wenn Sie nun weiterhin denken: „Aha, okay, aber verstanden habe ich nun immer noch nicht, was das ganze überhaupt soll?“ Social Media ist eben nicht nur Unterhaltung, sondern ebenso eine schnelllebige Werbeplattform und muss nicht immer Sinn ergeben. Die Internetnutzer zumindest fühlten sich gut unterhalten. Heute mit Bernie Sanders, morgen ganz gewiss schon mit einem neuen Trend.

Lesen Sie auch:

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren