Newsticker
Brinkhaus für ein halbes Jahr als Unionsfraktionschef gewählt
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Kommentar: Galaktisches Vergnügen: Warum der Erhalt des Planetariums wichtig ist

Kommentar
12.01.2021

Galaktisches Vergnügen: Warum der Erhalt des Planetariums wichtig ist

Ernst Christ kam 1982 auf die Idee, in Oettingen eine Sternwarte zu bauen. Inzwischen gibt es, neben der Kuppel auf dem Dach, im Keller des Albrecht-Ernst-Gymnasiums ein Planetarium. Das Modell auf unserem Foto ist ein Baader-Planetarium, in dem unter anderem die Erde mit Mond zu sehen ist.
Foto: Verena Mörzl

Aktuelle Pläne für den Umbau des Oettinger Albrecht-Ernst-Gymnasiums sehen für das Planetarium im Keller keinen Platz mehr vor. Eine Lösung ist für das Ries aber wichtig.

Würde das Oettinger Planetarium keine neue Heimat finden, wäre das sehr bedauerlich. Die nächsten Sternsimulationen gibt es erst im Augsburger und Nürnberger Raum. Das Ries mit seiner kosmischen Geschichte – wo sollte ein Planetarium betrieben werden, wenn nicht hier?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.