Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Porträt: Sie ist die neugierige, ratschfreudige Protagonistin

Porträt
23.03.2019

Sie ist die neugierige, ratschfreudige Protagonistin

Annette Geiß freut sich, dass es bald wieder los geht auf der Marktoffinger Bühne.
Foto: Ronald Hummel

Annette Geiß persifliert mit der Theatergruppe Marktoffingen gern die Realität. Worum es im nächsten Stück geht.

„Wir sind kein Verein, sondern ein wilder Haufen, der sich trifft und das Leben darstellt“, fasst Annette Geiß zusammen, was Bauerntheater für sie ausmacht. Kernige Urtümlichkeit, Spontaneität, Leidenschaft, dem ganz alltäglichen Dorfleben überzogen, lustig und unterhaltsam einen Spiegel vorhalten. So geht es auch heuer in „Junggesellenabschied“ um eine Situation, in der wohl jede Familie schon einmal war: Der Bub soll endlich gut verheiratet werden, damit bald ein Enkelchen da ist und vor allem, damit der Vater und sein Spezl beim Junggesellenabschied einen drauf machen können. Der Wunsch nach einer guten Partie wird übererfüllt – man soll in die Familie „von Schönfeld“ einheiraten, die mit dem Privatjet anreist. Und genau das ist typisch: überzogener Theater-Spaß, aber im Kern ist es immer eine ernste Frage, ob die Familien standesgemäß zusammenpassen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.