Newsticker
RKI registriert 1076 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz bei 10,3
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. RN-Kirchtum-Serie: Kirchtürme im Ries: Der aufgehübschte Burgfried

RN-Kirchtum-Serie
20.01.2021

Kirchtürme im Ries: Der aufgehübschte Burgfried

St. Martin in Deiningen.
Foto: Peter Urban

Plus Ein weiterer Teil der RN-Kirchturmserie: Dieses Mal im Fokus: Der Turm der St.-Martins-Kirche in Deiningen.

Man sieht es der St.-Martins-Kirche auch heute noch deutlich an, dass sie nicht nur Gotteshaus, sondern auch Zufluchtsstätte und Verteidigungsort der Deininger war. Überall auf dem Kirchengelände fallen die Überreste der wohl mal beeindruckenden Befestigungsanlage auf. Ein Teil der Ringmauer ist erhalten, auch eine der Mauer vorgelagerte Bastei und ein eckiger, gar mit Zinnen versehener Turm ziert des Ende des Pfarrgartens.

Die Diskussion ist geschlossen.