Newsticker

Drosten warnt: Corona-Lage könnte sich auch in Deutschland zuspitzen
  1. Startseite
  2. Lokales (Nördlingen)
  3. Was man in Kirchheim kocht

07.10.2009

Was man in Kirchheim kocht

Kirchheim (gne) - Wer schon immer einmal wissen wollte, was in Kirchheim auf den Tisch kommt, kann in das neue Kochbuch schauen, das die evangelische Kirchengemeinde an ihrem Schlachtfest am Sonntag der Öffentlichkeit vorgestellt hat.

200 Rezepte Kirchheimer Hausfrauen geben nun Antwort auf die Frage: "Was soll ich morgen kochen?" Das Kochbuch, das von vier Frauen der Kirchengemeinde, zusammengestellt wurde, ist in einer Auflage von 300 Stück erschienen und zum Preis von 10 Euro bei der Gemeindeverwaltung und im evangelischen Pfarrbüro erhältlich. Mit dem Kauf wird die Renovierung der Jakobuskirche unterstützt, wie auch der Erlös des Gemeindeschlachtfests diesem Projekt zu Gute kommt.

Neben dem Kochbuch waren am Sonntag auch selbst gestrickte Socken und Schals, Rapskissen und Holderlikör sehr gefragt. Im Rahmen des Gemeindeschlachtfestes in der Turn- und Festhalle feierten die Gläubigen auch den Erntedankgottesdienst, den der Posaunenchor, der Kirchenchor und die Kinderkirche mitgestalteten.

Am Nachmittag unterhielt der evangelische Kindergarten mit einem Auftritt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren