Newsticker
Selenskyj räumt Verluste in der Ostukraine ein
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Nördlingen: Nachbarschaftsstreit: Rentner wegen fahrlässiger Körperverletzung verurteilt

Nördlingen
13.05.2022

Nachbarschaftsstreit: Rentner wegen fahrlässiger Körperverletzung verurteilt

Ein Mann aus dem Nordries musste sich vor Gericht verantworten.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Plus Ein Mann wollte seinen Nachbarn im Nordries mit einer Holzlatte verscheuchen. Dabei verletzte er ihn leicht - jetzt muss er sich vor dem Amtsgericht verantworten.

Es war nicht das erste Mal, dass ein 73-Jähriger aus einer Nordries-Gemeinde mit seinem Nachbarn aneinandergeraten ist: Bereits kurze Zeit nach seinem Einzug soll ihm der erste Streich gespielt worden sein, ein Verfahren wegen anderer Vorfälle in der Vergangenheit wurde eingestellt. Nun wird dem Rentner vor dem Schöffengericht in Nördlingen gefährliche Körperverletzung vorgeworfen. Was war passiert?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.