Newsticker
Ukrainisches Militär: Russland will strategisch wichtige Stadt Lyssytschansk einkesseln
  1. Startseite
  2. Nördlingen
  3. Reimlingen: Klezmer-Klänge bezaubern im Reimlinger Konzertstadl

Reimlingen
23.03.2022

Klezmer-Klänge bezaubern im Reimlinger Konzertstadl

Helmut Eisel und Birke Falkenroth sind im Reimlinger Konzertstadl aufgetreten.
Foto: Michael Essmann

Plus Flamenco auf der Harfe, eine eindringliche Klarinette: Helmut Eisel und Birke Falkenroth treten im Reimlinger Konzertstadl auf. Der Klezmer-Abend beeindruckt.

Die Tradition der Klezmer-Musik wurzelt in den jüdischen Schtetl Osteuropas. Und so greift Klarinettist Helmut Eisel im voll besetzten Reimlinger Konzertstadl in seinem ersten Beitrag die ukrainische Nationalhymne auf, die er eigens für Klarinette und Harfe arrangiert hat. Und schon in diesem Lied zeigt sich die ganze Kunst des Musikers.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Die Diskussion ist geschlossen.