Newsticker
Pfizer kann nicht so viel Impfstoff liefern wie zugesagt
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. 18. Dezember: Das Nürnberger Christkind rät zum Basteln

Adventskalender

18.12.2020

18. Dezember: Das Nürnberger Christkind rät zum Basteln

Das Nürnberger Christkind ist immer für zwei Jahre im Amt. Wegen Corona müssen heuer alle Termine ausfallen.
Bild: Daniel Karmann, dpa

In unserem Adventskalender geben Prominente, Redakteurinnen und Redakteure bis Heiligabend Tipps, wie Sie sich die stade Zeit in diesem Jahr verschönern können.

Der Advent hat begonnen – und an dieser Stelle möchten Ihnen Prominente, Redakteurinnen und Redakteure bis Heiligabend Tipps geben, wie Sie sich die stade Zeit trotz aller Unwägbarkeiten verschönern, sie vielleicht sogar neu mit Sinn füllen können. Zum 18. Dezember gibt das Nürnberger Christkind einen Tipp:

Als Nürnberger Christkind freue ich mich immer sehr, wenn Kinder und Erwachsene ihre Weihnachtsgrüße an mich schicken. In den Umschlägen ist dann manchmal ein Brief, ein gemaltes Bild oder sogar etwas Selbstgebasteltes. Diese Kuverts zu öffnen und die Kostbarkeiten im Inneren zu entdecken, bereitet mir besonders große Freude – und ich denke, da geht es bestimmt vielen Menschen so.

Das Nürnberger Christkind rät: Schreibt eine Karte oder ruft häufiger an

Eine Karte zu verschicken, ist heutzutage ja schließlich nicht mehr so geläufig. Daher ist meine Empfehlung für die Adventszeit – auch für die Kinder: Wie wäre es denn damit, einem Menschen, den man vielleicht schon länger nicht mehr gesehen hat, eine Kleinigkeit zu schicken? Schreibt ein paar Zeilen oder ruft häufiger an. Malt ein Bild oder bastelt eine Karte und steckt vielleicht noch ein kleines Geschenk mit in den Umschlag dazu.

Auf diesem Wege könnt ihr einem anderen Menschen eine Freude in der Adventszeit oder an Weihnachten bereiten – gerade dann, wenn es jemand ist, den man aufgrund der coronabedingten Beschränkungen an den Feiertagen vielleicht gar nicht persönlich sehen kann. Ich bin mir sicher, euer Geschenk wird demjenigen – so wie mir auch – große Freude bereiten und ein breites Lächeln in das Gesicht zaubern.

Alle Türchen unseres Adventskalenders finden Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren