Newsticker
G7-Staaten wollen ärmeren Ländern mit 2,3 Milliarden Impfdosen helfen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. 5 Senses for Love, Finale in Folge 6: Sendetermine, Sendezeit von Folge 6, Übertragung im TV und Stream auf Sat.1

Sat.1
19.05.2021

"5 Senses for Love" auf Sat.1: Sendetermine, Sendezeit, Übertragung

"5 Senses for Love" läuft derzeit auf Sat.1. Alles Wichtige zu den Sendeterminen, Sendezeit, Übertragung im TV und Stream sowie alle weiteren Infos zur neuen Dating-Show erfahren Sie hier.

"5 Senses for Love - Heirate dein Blind Date": So lautet der Titel der neuen Dating-Show, die seit Anfang April bei Sat.1 zu sehen ist. Insgesamt 30 Singles wagen dabei "das sinnlichste TV-Experiment aller Zeiten".

Worum geht es genau in der Sendung? Alle Infos rund um Sendetermine und Sendezeit sowie zur Übertragung im TV und Live-Stream erfahren Sie hier bei uns in diesem Artikel.

Start: Seit wann läuft "5 Senses for Love" 2021 bei Sat.1?

"5 Senses for Love - Heirate dein Blind Date" startete am Mittwoch, 14. April 2021, um 20.15 Uhr auf Sat.1 mit Folge 1 der ersten Staffel.

Sendetermine und Sendezeit von "5 Senses for Love - Heirate dein Blind Date"

"5 Senses for Love" läuft seit der Auftakt-Folge immer mittwochs um 20.15 Uhr bei Sat.1. Für die erste Staffel sind sechs Folgen angekündigt.

Für die konkreten Sendetermine und Sendezeiten von "5 Senses for Love" 2021 ergibt sich somit folgender Zeitplan:

Datum Uhrzeit Folge
Mittwoch, 14. April 2021 20.15 Uhr 1
Mittwoch, 21. April 2021 20.15 Uhr 2
Mittwoch, 28. April 2021 20.15 Uhr 3
Mittwoch, 05. Mai 2021 20.15 Uhr 4
Mittwoch, 12. Mai 2021 20.15 Uhr 5
Mittwoch, 19. Mai 2021 20.15 Uhr 6

Übertragung: Wann kann man "5 Senses for Love" live im TV und Stream sehen?

Das Doku-Experiment "5 Senses for Love" ist seit dem 14. April immer mittwochs ab 20.15 Uhr live im TV bei Sat.1 zu sehen. Die sechs Folgen sind laut dem Sender aber nicht nur im Fernsehen, sondern auch kostenlos im Live-Stream abrufbar. Dieser kann sowohl über die Streaming-Plattform Joyn, als auch direkt über die Website von Sat.1 verfolgt werden.

Und wenn Sie eine Ausgabe von "5 Senses for Love" 2021 verpassen? Kein Problem, Sie können die Sendungen auch nach der Ausstrahlung im TV problemlos über den Streaming-Dienst Joyn als Wiederholung abrufen. Der Stream ist generell kostenlos, für eine bessere Auflösung kann man aber das Premiumabo abschließen. Dieses kostet laut Anbieter 6,99 Euro im Monat und kann von Neukunden einen Monat lang kostenlos getestet werden.

Worum geht es in "5 Senses for Love - Heirate dein Blind Date"?

"Wenn ich deine Stimme höre, bekomme ich Herzklopfen" oder "Deine Küsse schmecken nach Vanille": Welche Rolle spielen in der Liebe die Sinne Riechen, Hören, Fühlen und Schmecken? Wenn all dies als angenehm empfunden wird, wie wichtig sind dann noch visuelle Reize? Sollte die Optik bei der Suche nach der großen Liebe nicht zweitrangig sein? Diesen Fragen widmet sich die neue Dating-Show von Sat.1. 30 Singles, 15 Kandidatinnen und 15 Kandidaten zwischen 23 und 46 Jahren, nehmen an dem Experiment teil - bei dem sie sich am Ende sogar die Ehe versprechen sollen.

Bei "5 Senses for Love - Heirate dein Blind Date" lernen sich die Singles mit allen Sinnen kennen: Sie dürfen sich beschnuppern, die Stimme hören, ihn oder sie anfassen und auch schmecken. Nur sehen dürfen sich die Flirtpartner erst, wenn sie sich in diesen vier sinnlichen Phasen so sehr zueinander hingezogen fühlen, dass sie sich die Ehe versprechen.

Die Paare, die sich verloben, lernen sich anschließend im gemeinsamen Urlaub auf der griechischen Insel Naxos näher kennen. Doch was, wenn das Gegenüber dann so gar nicht den eigenen Vorstellungen des optisch perfekten Partners entspricht? Spielt das Aussehen nach diesem Kennenlernen überhaupt noch eine Rolle? Wer kann auf seine Sinne vertrauen und beginnt mit einem Ring am Finger ein neues Leben?

Das alles zeigt Sat.1 seit dem 14. April immer mittwochs um 20.15 Uhr.

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren