Newsticker
Fast zwei Drittel der Deutschen befürworten allgemeine Corona-Impfpflicht
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Dänemark: Älteres Paar in Dänemark ertrunken - es waren wohl Deutsche

Dänemark
08.09.2016

Älteres Paar in Dänemark ertrunken - es waren wohl Deutsche

Vor der dänischen Küste ist am Donnerstag ein älteres Paar ertrunken.
Foto: Tim Brakemeier/Illustration (dpa)

An der dänischen Küste ist ein Ehepaar ertrunken. Vermutlich kommen sie aus Deutschland. Die Leichen sind noch nicht identifiziert.

Vor der dänischen Westküste ist am Donnerstag ein älteres Paar ertrunken. Bei dem Mann und der Frau handele es sich vermutlich um deutsche Urlauber, sagte eine Polizeisprecherin der Deutschen Presse-Agentur am Abend. Die beiden um die 80-Jährigen seien aber noch nicht identifiziert. 

Wie es zu dem Unglück in Henne Strand in Südwestjütland kommen konnte, war zunächst unklar. "Wir haben versucht, sie mit Erster Hilfe zu retten, aber sie sind beide gestorben", sagte ein Polizeisprecher der Nachrichtenagentur Ritzau. dpa

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.