1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Die Höhle der Löwen" 2018: Ganze Folgen als Wiederholung sehen

Gründershow auf Vox

21.11.2018

"Die Höhle der Löwen" 2018: Ganze Folgen als Wiederholung sehen

"Die Höhle der Löwen" 2018: Die Jury bilden in Staffel 5 die sechs Investoren Carsten Maschmeyer, Frank Thelen, Judith Williams, Dagmar Wöhrl, Georg Kofler und Ralf Dümmel. Williams und Kofler wechseln sich dabei als Juroren ab.
Bild: Foto: MG RTL D / Bernd-Michael Maurer

"Die Höhle der Löwen", Staffel 5 ging am 20. November mit der zwölften Folge zu Ende. Sendung verpasst? Bei TV NOW gibt es ganze Folgen auch als Wiederholung.

Auch in der 5. Staffel der Gründershow "Die Höhle der Löwen" auf Vox träumten die Gründer wieder vom großen Geld (hier gibt's alle News ). Während der Sendung sitzen vor allem Firmengründer und solche, die es noch werden wollen, gebannt vor dem Fernseher. In der Show präsentieren Unternehmer ihre Ideen, um damit Investoren - die sogenannten "Löwen" - für sich zu gewinnen und bestenfalls mit der Idee groß durchzustarten.

Im Schnitt sahen 3 Millionen Zuschauer jede Folge der Staffel 4 bei Vox. Die gleichen Löwen wie im vergangenen Jahr waren auch 2018 am Start, allerdings haben sich mit dem 2018er "Let's Dance-Star" Judith Williams und Georg Kofler zwei auf dem Löwenstuhl abgewechselt (das ist die Jury). Zuvor war der in Süditrol geborene Medienunternehmer nur zwei Mal als Ersatz für die erkrankte Williams in der Sendung zu sehen gewesen.

"Die Höhle der Löwen" 2018: Die Jury

In der fünften Staffel "Die Höhle der Löwen" kämpften sechs Investoren Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Frank Thelen, Ralf Dümmel, Dagmar Wöhrl und Georg Kofler um die Gründer mit den besten Geschäftsideen. Und jeder "Löwe" will seinen Anteil: Kommt es schließlich zwischen "Löwen" und den Start-ups zum Deal, warten auf die Jung-Unternehmer nicht nur die nötige Finanzspritze, sondern außerdem die jahrelange Erfahrung und Expertise der Investoren.

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

"Die Höhle der Löwen" im Internet

Wer die Sendung anstatt im TV auf Vox lieber live im Internet anschauen möchte, kann das auf dem Internetportal TV NOW tun. Das ist der Internet-TV-Player der RTL-Mediengruppe, zu der auch Vox gehört.

Doch Achtung: Das Angebot ist nicht kostenlos. 2,99 Euro kostet ein Abo laut der TV-NOW-Internetseite. Wer das Angebot erst einmal testen möchte, kann das 30 Tage lang kostenlos tun.

"Die Höhle der Löwen" 2018: Wiederholungen ganzer Folgen

Wiederholungen der Gründer-Show gibt es sowohl im Fernsehen als auch online. Der Nachrichtensender n.tv zeigt ab 7. September immer freitags um 20.15 Uhr die aktuelle Folge vom Dienstag als Wiederholung. Wer "Die Höhle der Löwen" bei Vox verpasst hat, kann die ganzen Folgen zudem noch 30 Tage nach Ausstrahlung über den Streaming-Dienst TV NOW abrufen. Im TV liefen neue Folgen immer dienstags ab 20.15 Uhr bei Vox. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Umfrageinstitut Civey zusammen. Was es mit den Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Unternehmerin Judith Williams steht im Finale von «Let's Dance». Foto: Rolf Vennenbernd
Fan seit der ersten Folge

Judith Williams: "Let's Dance" war seit Jahren Traum

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser Morgen-Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen