Newsticker
Selenskyj gehört laut Time-Magazin zu den einflussreichsten Menschen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Feuerwehreinsatz: Brand: Scheunen in Graben-Neudorf stehen in Flammen

Feuerwehreinsatz
16.07.2019

Brand: Scheunen in Graben-Neudorf stehen in Flammen

Bei einem Brand in Graben-Neudorf sind Einsatzkräfte der Feuerwehr bemüht, die Flammen unter Kontrolle zu bringen.
Foto: Alexander Kaya (Symbol)

Am Dienstagvormittag ist in Graben-Neudorf nördlich von Karlsuhe ein Brand ausgebrochen. Mehrere Scheunen sollen betroffen sein - und auch Wohnhäuser gefährdet.

Laut aktuellen Augenzeugenberichten sollen mindestens fünf Scheunen im kleinen Ort am Rhein dem Brand bereits zum Opfer gefallen sein - sie stehen gänzlich in Flammen. Auf ersten Video- und Fotoaufnahmen vom Unglück sind große, schwarze Rauchwolken zu sehen. Wie ein Fotograf vor Ort berichtet, sollen die Flammen bereits vereinzelt auf angrenzende Wohnhäuser übergegriffen haben.

Brand in Graben-Neudorf: Feuer richtet hohen Schaden an

Gegen 11 Uhr ist das Feuer von Anwohnern entdeckt worden. Seither ist ein Großaufgebot der Feuerwehr vor Ort und versucht den Brand unter Kontrolle zu bringen und den Schaden am angrenzenden Wohngebiet zu begrenzen. Wie die Einsatzkräfte mitteilten, stand zur Debatte ob eine in der nähe befindliche Schule evakuiert werden müsse - zum jetzigen Zeitpunkt sei diese Maßnahme jedoch nicht notwendig.

In einer der von den Flammen erfassten Scheunen sollen landwirtschaftliche Maschinen im Wert von mehr als 100.000 Euro untergebracht sein. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.