Newsticker

Söder warnt vor einer Lockerung der Corona-Regeln über Silvester
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Hauptbahnhof Hannover: Mann nach Streit in Lebensgefahr

Hannover

30.11.2018

Hauptbahnhof Hannover: Mann nach Streit in Lebensgefahr

Bei einem Streit zwischen zwei Männern im Hauptbahnhof Hannover hat einer der beiden seinen Kontrahenten mit einem Messerstich lebensgefährlich verletzt.

Wie ein Polizeisprecher am Freitag sagte, wurde in dem stark frequentierten Bahnhof der Zugang zu einem Bahnsteig abgesperrt. Zunächst gab es keine Hinweise darauf, dass es sich um eine wahllose Attacke handelte. Der Angreifer sei vermutlich festgenommen worden, sagte der Sprecher zu entsprechenden Medienberichten. Der Hintergrund des Streits war zunächst unklar, ebenso wie die Frage, ob Täter und Opfer sich kannten. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren