Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Mutter will Kinder töten

Hildesheim

24.03.2009

Mutter will Kinder töten

Eine Frau aus Hildesheim hat versucht, mit einer Überdosis Medikamente ihre beiden Kinder zu töten.

Hildesheim (dpa) - Eine verzweifelte Mutter aus Hildesheim hat versucht, ihre beiden Kinder mit einer Medikamenten-Überdosis zu töten.

Als es dem fünfjährigen Jungen und dem acht Jahre alten Mädchen jedoch immer schlechter ging, besann sich die 38-Jährige und alarmierte den Rettungsdienst, bestätigte die Staatsanwaltschaft Hildesheim am Dienstag entsprechende Medienberichte.

Die Geschwister kamen am Sonntag mit Vergiftungserscheinungen ins Krankenhaus. Ein Kind sei in einem äußerst kritischen Zustand gewesen. Nähere Angaben machte die Staatsanwaltschaft nicht.

Nach Informationen der "Hildesheimer Allgemeinen Zeitung" litt die Frau unter der Trennung von ihrem Mann und plante offenbar, auch sich selbst das Leben zu nehmen. Sie ist inzwischen in einer psychiatrischen Einrichtung.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren