1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Sing meinen Song" 2020: Teilnehmer in Staffel 7

Vox Tauschkonzert

02.12.2019

"Sing meinen Song" 2020: Teilnehmer in Staffel 7

Die Teilnehmer für "Sing meinen Song" 2020 stehen fest. Gastgeber ist erneut Michael Patrick Kelly. Alle Infos gibt es hier.
Bild: TVNOW

Im Frühjahr 2020 geht "Sing meinen Song" in die nächste Runde. Alle Infos rund um die Teilnehmer in Staffel 7 des Tauschkonzerts gibt es hier im Überblick.

Die Teilnehmer für Staffel 7 von "Sing meinen Song" 2020 stehen bereits fest. Gastgeber wird zum dritten Mal Michael Patrick Kelly sein, der seine neuen Gäste zum Tauschkonzert wieder nach Südafrika einlädt.

Der Gastgeber freut sich jetzt schon auf die neue Staffel, obwohl sie erst im kommenden Frühjahr startet: "Ich habe mich ja schon vor ein paar Jahren in ‚Sing meinen Song‘ verliebt und scheinbar hat es von beiden Seiten gefunkt. Ich bin sehr happy, dass ich diese mega Musikshow wieder hosten darf."

"Sing meinen Song" 2020: Teilnehmer im Überblick

Max Giesinger

"Sing meinen Song" 2020: Teilnehmer in Staffel 7

Sein erstes Album veröffentliche Max Giesinger 2014, den Durchbruch schaffte er aber erst mit seinem zweiten Album "Der Junge, der rennt", das 2016 veröffentlicht wurde. Sein erfolgreichster Song bisher war "Wenn sie tanzt", der monatelang auf etlichen Radiosendern zu hören war.

LEA

Lea-Marie Becker startete ihre Musik-Karriere mit 15 Jahren auf Youtube - ihre Ballade "Wo ist die Liebe hin" wurde knapp drei Millionen Mal angeklickt. 2016 veröffentlichte sie ihre erstes Album "Vakuum". Bekannt wurde die junge Sängerin aber erst mit der Veröffentlichung ihres zweiten Albums "Zwischen meinen Zeilen" aus dem Jahr 2018.

MoTrip

Der Rapper MoTrip heißt mit bürgerlichem Namen Mohamed El Moussaoui und kommt ursprünglich aus Beirut im Libanon. Schon in jungem Alter interessiert er sich durch seinen Bruder für Rap und Hip-Hop und beginnt mit 15 Jahren seine eigenen Texte zu schreiben. Sein Debütalbum "Embryo" war sofort erfolgreich und auch seine zwei weiteren Alben begeisterten Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Nico Santos

Eigentlich heißt Nico Santos mit bürgerlichem Namen Nico Wellenbrink. Der deutsche Sänger und Songwriter wurde 1993 in Bremen geboren. Begonnen hat seine Karriere 2012 als er sich mit dem US-amerikanischen Rapper KY zusammenschloss. Erfolgreich wurde er dann als Solo-Künstler mit seinem ersten Album "Streets of Gold", das 2018 veröffentlicht wurde. Sein erfolgreichster Song bisher ist der Titel "Home".

Jan Plewka

Viele werden Jan Plewka als Sänger der Rockband "Selig" kennen, die in den 90er Jahren gegründet wurde. Nachdem sich die Band zwischenzeitlich für zehn Jahre trennte macht er auch also Solokünstler Musik. Mittlerweile hat der Sänger mit seiner Band "Selig" sieben Studioalben veröffentlicht und einen Song zum Soundtrack des Films "Die Welle" beigsteuert.

Ilse DeLange

Die niederländische Sängerin Ilse DeLange macht bereits seit 1998 Musik und hatte in den Niederlanden bereits mit ihrem Debütalbum "World of Hurt" ihren großen Durchbruch. Bis heute hat die 42-Jährige 15 Alben veröffentlicht, die es allesamt in die niederländischen Charts schafften. Insgesamt 30 Singles gingen aus den Alben der fleißigen Musikerin hervor. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren