1. Startseite
  2. Panorama
  3. "Survivor" 2019 Folge 5: Zwei Spieler verlassen die Insel

Folge 5

15.10.2019

"Survivor" 2019 Folge 5: Zwei Spieler verlassen die Insel

"Survivor" 2019: Bärbel musste am Montag die Insel verlassen, Christian ging freiwillig.
Bild: Richard Hübner, TVNOW

Gestern Abend lief Folge 5 von "Survivor" 2019 auf Vox. Christian fühlt sich in seinem Team nicht mehr wohl und geht freiwillig. Bei Waya ist Bärbel raus.

Bei "Survivor" 2019 ist das Kräftegleichgewicht der Gruppen weiterhin ungleich verteilt. Team Waya verliert in Folge 5 einen weiteren Wettkampf und muss daher im Gruppenrat wieder ein Teammitglied nach Hause schicken. Die Wahl fällt auf Bärbel, die sportlich mit den anderen Teilnehmern nicht mithalten kann und das Team deshalb zurück hält.

"Survivor" 2019: Noch einer weniger bei Team Waya

39 Tage lang kämpfen die Teilnehmer von "Survivor" 2019 in Teams um den Sieg in verschiedenen Challenges. Dabei erhalten die Spieler des Gewinnerteams Immunität, die Verlierergruppe hingegen muss ein Teammitglied wählen, das die Sendung verlassen muss. Im Finale werden beide Teams zusammengeführt und eine Jury bestehend aus ausgeschiedenen Teilnehmern entscheidet über den Gewinner von "Survivor" 2019.

Im Wettkampf um Immunität mussten die Inselbewohner Sandsäcke über ihren Kopf halten. Sissy hatte nach über zwei Stunden einen Schwächeanfall und brach zusammen. In der Aufregung danach fiel dann aber doch ein Sack von Team Waya, wodurch sie das Spiel verloren haben. Im Gruppenrat hatte Melanie harte Worte für Sissy, die sie für die schwächste im Team hält. Am Ende gab es jedoch mehr Stimmen für Bärbel und sie musste die Insel verlassen.

ecsImgBannerNewsletter250x370@2x-1315723864673274678.jpg

Survivor 2019, Folge 5: Christian verlässt die Insel freiwillig

Nach dem Wechsel in seine neuen Gruppe Koro und nach der gescheiterten Allianz mit Jonah kämpfte Christian nicht nur um neue Verbündete, sondern auch mit wachsendem Heimweh. "Zum einen möchte ich natürlich nach Hause, aber freiwillig werd' ich nicht aufgeben." Nachdem sein Team ihn enttäuscht und er nicht mehr das Gefühl hatte sich in die Gruppe integrieren zu können, traf er dann doch die Entscheidung, freiwillig zu gehen. Damit haben in Folge 5 gleich zwei Kandidaten die Show verlassen.

Survivor läuft jeden Montag im Anschluss an "Goodbye Deutschland!" um 22.15 Uhr auf Vox. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren