Newsticker
Merkel über drohende dritte Welle: "Wir können das noch verhindern"
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. The Biggest Loser 2021: Übertragung heute am 17. Januar 2021 live im TV und Stream - ganze Folgen als Wiederholung?

Sat.1

17.01.2021

The Biggest Loser 2021: Übertragung heute am 17. Januar 2021 live im TV und Stream - ganze Folgen als Wiederholung?

"The Biggest Loser" 2021 - Übertragung im TV und Stream, ganze Folgen als Wiederholung. V.l.n.r. Ramin Abtin; Dr. Christine Theiss; Petra Arvela
Bild: SAT.1 / Arya Shirazi

Die Abnehmshow "The Biggest Loser" 2021 läuft seit Kurzem mit Staffel 12 im TV und Stream - bei Sat.1. Gibt es auch ganze Folgen als Wiederholung?

" The Biggest Loser" 2021 läuft jetzt bei Sat.1 live im TV und Stream. Kann man auch ganze Folgen als Wiederholung sehen, wenn man mal etwas verpasst hat? Hier erfahren Sie es. Ausführliche Infos zum Start, den Sendeterminen und der Sendezeit gibt es hier.

Sat.1 hat den Start der Abnehm-Show auf Sonntag, 3. Januar 2021, gelegt. Sendebeginn ist ab Folge 2 immer sonntags 17.30 Uhr auf Sat.1 und im Streamingdienst Joyn.

"The Biggest Loser" 2021: Übertragung im TV und Stream

In insgesamt 14 Folgen kämpfen sich die Kandidaten vom Abnehm-Camp auf der griechischen Insel Naxos bis ins große Finale. Die Übertragung der großen Auftaktfolge startet heute am 3. Januar 2021 um 16.30 Uhr, alle weiteren Folgen zeigen Sat.1 und Joyn jeweils sonntags um 17.30 Uhr.

Der Streaminganbieter Joyn ist ein deutsches Gemeinschaftsunternehmen der Medienkonzerne ProSiebenSat.1 und Discovery. Nach eigenen Angaben hat Joyn mehr als sieben Millionen Nutzer monatlich (Stand: Januar 2020). Die Standard-Version von Joyn ist kostenlos, die HD-Luxus-Variante Joyn Plus mit 65 Live-TV-Sendern (darunter sechs Pay-TV-Kanälen) schlägt mit € 6,99 pro Monat zu Buche. Man kann den Dienst einen Monat kostenlos testen und danach monatlich kündigen.

Folge verpasst? Von "The Biggest Loser" 2021 gibt es ganze Folgen als Wiederholung

Wer eine Ausstrahlung von "The Biggest Loser" verpasst hat, braucht deshalb nicht gleich in Depressionen zu verfallen. Auf der Website des Senders, sat1.de, kann man alle Highlights der Sendungen auch nach der Ausstrahlung online anschauen. Außerdem gibt es dort die wichtigsten News. Man erfährt, wer raus ist und bekommt jede Menge Informationen zu den Kandidaten und deren Entwicklung.

Worum geht es bei der Abnehmshow "The Biggest Loser"?

Abnehmen – der Klassiker bei den guten Vorsätzen für das neue Jahr. Sat.1 bietet zum Jahresbeginn das perfekte Motivationsprogramm und zeigt die neue Staffel von "The Biggest Loser". 30 Kandidaten gehen in diesem Jahr an den Start, davon können sich 18 für das Abnehm-Camp qualifizieren. Unterstützt von Camp-Chefin Dr. Christine Theiss und den Coaches Petra Arvela und Ramin Abtin wollen alle Teilnehmer ein neues, gesünderes und vor allem leichteres Leben beginnen. In insgesamt 14 Folgen kämpfen sich die Kandidaten vom Abnehm-Camp auf der griechischen Insel Naxos bis ins große Finale. Die große Auftaktfolge startet um 16.30 Uhr, die weiteren Folgen zeigt Sat.1 jeweils sonntags um 17.30 Uhr.

„The Biggest Loser“ ist seit 2012 fester Bestandteil des Sat.1-Programmportfolios. Die vergangene Staffel erzielte nach Angaben des Senders Bestwerte von bis zu 13,5 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-jährigen Zuschauern. Die Abnehm-Show wird produziert von Redseven Entertainment, einem Tochterunternehmen der Red Arrow Studios. (AZ)

Wir möchten wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

the biggest loser

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren