Newsticker
Dänemark verzichtet auf Corona-Impfstoff von Astrazeneca
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. The Voice Kids 2021 am 10.4.21: Jury-Mitglied und Coach Alvaro Soler im Porträt

Porträt

10.04.2021

The Voice Kids 2021 am 10.4.21: Jury-Mitglied und Coach Alvaro Soler im Porträt

"The Voice Kids": Alvaro Soler ist Coach beim Gesangwettbewerb.
Foto: Alexander Heinl, dpa (Archiv)

Alvaro Soler ist als Coach bei "The Voice Kids" dabei. Hier stellen wir Ihnen den Künstler im Porträt vor.

"The Voice Kids" 2021 ist in eine neue Runde gestartet. In diesem Jahr ist auch der Musiker Alvaro Soler als Coach dabei und unterstützt die Kids in seinem Team. Hier stellen wir Ihnen den Künstler genauer im Porträt vor.

The Voice Kids: Alvaro Soler wuchs international auf

Alvaro Soler, der am 9. Januar 2021 seinen 30. Geburtstag feierte, wurde im spanischen Barcelona geboren. Dennoch hat der Sänger multikulturelle Wurzeln: Sein Vater stammt aus Deutschland, seinen Mutter ist Spanierin mit belgischem Hintergrund.

Im Alter von zehn Jahren zog es Alvaro Soler gemeinsam mit seinen Eltern ans andere Ende der Welt. Sieben Jahre langt lebte die Familie in Tokio, wo Alvaro Soler eine deutsche Schule besuchte. Seine Leidenschaft zur Musik entdeckte der Sänger bereits hier, als Mitglied einer Schülerbänd.

Zurück in Barcelona studierte der Musiker Industriedesign, blieb der Musik jedoch nach wie vor treu. Mit der Band "Urban Lights", die er mit zwei Freunden und seinem Bruder gründete, nahm der Künstler an einer spanischen Castingshow teil, wo er es bis ins Finale schaffte.

Porträt: Alvaro Soler nahm Song mit Jennifer Lopez auf

"El Mismo Sol", eine Single auf seinem ersten Albumg "Eterno Agosto", wurde nach der Veröffentlichung 2015 schnell zum internationalen Erfolg. Der Song erreichte allein auf Youtube 170 Millionen Aufrufe, wodurch Weltstar Jennifer Lopez auf den Künstler aufmerksam wurde. Diese war so begeistert, dass sie den Titel noch einmal gemeinsam mit Alvaro Soler aufnahm und ihn auf vielen Konzerten live performete.

"The Voice Kids": Alvaro Soler hat bereits Erfahrung beim Coaching

Auch als Coach hat Alvaro Soler bereits Erfahrung. In Staffel 10 der italienischen Ausgabe von "X-Factor" saß der 29-Jährige bereits in der Jury und betreute die Band "Soul System", die letztlich den Wettbewerb für sich entscheiden konnte. (AZ)

Wir wollen wissen, was Sie denken: Die Augsburger Allgemeine arbeitet daher mit dem Meinungsforschungsinstitut Civey zusammen. Was es mit den repräsentativen Umfragen auf sich hat und warum Sie sich registrieren sollten, lesen Sie hier.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren