1. Startseite
  2. Panorama
  3. Top-Ten-Kandidaten ziehen in Luxus-Villa

DSDS 2012

27.02.2012

Top-Ten-Kandidaten ziehen in Luxus-Villa

DSDS 2012 geht in die heiße Phase. Nach der ersten Liveshow zog die verbliebene Top Ten der Kandidaten am Sonntag in einer 455-Quadratmeter-Luxusvilla ein.

Joey Heindle, Fabienne Rothe, Kristof Hering, Silvia Amaru, Vanessa Krasniqi, Luca Hänni, Jesse Ritch, Hamed Anousheh, Daniele Negroni,  und Thomas Pegram heißen die Kandidaten, die bei DSDS 2012 in der Top Ten landeten.

Sechs Mitstreiter mussten am Samstag ihre Hoffnung, ein - zumindest kurzzeitiger - Superstar zu werden, begraben. Die 16-jährige Angel Burjanski flog raus, ebenso Jana Skolina, Marcello Ciurlia, Ursula Adams, Dennis Richter, und Christian Schöne.

Die verbliebenen Sängerinnen und Sänger bezogen am Sonntag ihr neues Quartier in Köln. "Auf insgesamt 455 qm Wohnfläche haben sich die drei DSDS-Mädels und die sieben Jungs eingerichtet", wusste Sender RTL zu berichten. Zum Grundstück gehörtendemnach  ein eigener See, eine Parkanlage sowie diverse Sportgeräte.

ecsImgBannerWhatsApp250x370@2x-5735210184021358959.jpg
Joey Heindle
5 Bilder
DSDS 2012: Das sind die Top 10
Bild: RTL/Special unter http://www.rtl.de/cms/sendungen/superstar.html

Das einzige Einzelzimmer bezog Kandidat Kristof Hering, der in der Liveshow mit seinem Talent für deutschsprachige Musik auffiel: "Super, ich bin Frühaufsteher, dann störe ich die anderen nicht", zitierte ihn der Sender.

Gute Quoten für erste Liveshow von DSDS 2012

"Deutschland sucht den Superstar" 2012 war am Samstag mit recht guten Quoten in die Liveshows gestartet. 5,40 Millionen Zuschauer (Marktanteil 17,6 Prozent) verfolgten den Casting-Marathon. Im Vergleich zum Vorjahr mussten Dieter Bohlen und seine Jury allerdings Federn lassen. Damals waren zum auftakt der Liveshows über 6,8 Millionen Zuschauer mit dabei. AZ

Alle Infos zu DSDS 2012 bei uns und bei RTL.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren