Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. Verführungsshow auf RTL: "Temptation Island" 2019, Folge 4: Ex-Affäre überrascht Ziania

Verführungsshow auf RTL
25.03.2019

"Temptation Island" 2019, Folge 4: Ex-Affäre überrascht Ziania

"Temptation Island" ging gestern in die nächste Runde. In Folge 4 des RTL-Treuetests am Sonntag kochten die Gefühle wieder hoch.

In der Reality-Show "Temptation Island" stellen vier Paare vor einer traumhaften Kulisse ihre Treue auf die Probe. Jeweils elf Single-Frauen sowie elf Single-Männer sollen ihre Verführungskünste einsetzen und die Pärchen in Versuchung führen.

Bei "Temptation Island" zogen gestern zwei Single-Männer in die Frauen-Villa und überraschen Ziania und Lena bei der Massage. Damit umwerben nun zwölf Verführer die vier vergebenen Mädels. Vergangene Woche waren zwei neue Single-Kandidatinnen dazugekommen und hatten bei den Frauen für Unruhe gesorgt.

"Temptation Island" 2019, Folge 4: Schlechte Stimmung bei Salvatore und Christina

Die Stimmung bei Salvatore und Christina hielt sich gestern eher in Grenzen. Bei Salvatore, weil sich seine Freundin Christina auffällig gut mit James verstand. Christina machte sich währenddessen Sorgen wegen ihrer Konkurrentin Anastasiya. Salvatore hatte bereits bei der Präsentation der Single-Ladies ein Auge auf die Ukrainerin geworfen. Seit Anastasiya in die Männer-Villa eingezogen ist, lief bei Christina das Kopfkino: Was wird wohl passieren, wenn Salvatore mit der Schönheit ein Date hat?

"Sie wird sich bestimmt an ihn ranschmeißen", befürchtete sie bereits vorab. Und dabei sollte sie nicht unrecht haben: Bei dem Date zwischen Salvatore und Anastasiya knisterte es gewaltig. Bei einer Paar-Meditation schauten sich beide tief in die Augen und streichelten sich gegenseitig. Salvatore schien das intensive Date nicht kalt zu lassen: "Das ist ganz besonders gewesen. Sehr starke Gefühle.", schwärmte er anschließend. Auch Anastasiya zeigt sich nicht abgeneigt: "Ich kann nicht ausschließen, dass da mehr passieren wird“.

"Temptation Island" 2019, Folge 4: Überraschung für Kandidatin Ziania

In der Frauen-Villa gab es gestern einen Neuzugang: Der in Sendung 1 von den vergebenen Männern geblockte Single Alex Fejst gesellte sich erneut dazu. Doch er kam nicht allein - er brachte den neuen Single-Mann Christian Erhardt mit. Dabei wurde vor allem Ziania überrascht, denn Alex und sie beiden pflegten vor acht Monaten mal eine "Freundschaft plus". Christian bekundete direkt wieder Interesse an seiner Verflossenen und betonte, dass er damals nicht verstand, warum aus den beiden nicht mehr wurde. Ob die beiden sich wieder näher kommen, wird sich in Folge 5 von "Temptation Island" zeigen.

Die nächste Folge "Temtpation Island" läuft nächsten Sonntag, den 31.03. auf RTL. (AZ)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.