Newsticker
Russland greift Charkiw und Donezk an – Lyman offenbar eingenommen
  1. Startseite
  2. Panorama
  3. GZSZ-Jubiläumsfolge 2022 - heute: Wann Sendetermin? Besetzung und Handlung rund um Jo Gerner zu 30 Jahre GZSZ

RTL
12.05.2022

GZSZ-Jubiläumsfolge 2022: Sendetermin, Besetzung, Handlung und alle Infos

Die Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten", besser bekannt als GZSZ, wird 30 Jahre alt. Alle Infos rund um Sendetermin, Handlung und Besetzung der Jubiläumsfolge haben wir hier für Sie.

Am 11. Mai 1992 wurde die erste Folge der Daily-Soap GZSZ bei RTL ausgestrahlt. Anfangs fanden die Dreharbeiten in Berlin-Tempelhof statt, bevor die Produktion 1995 nach Potsdam-Babelsberg umzog.

Fast von Anfang an mit dabei ist Wolfgang Bahro, der als Jo Gerner seit der 185. Folge ein fester Bestandteil und gleichzeitig auch der dienstälteste Schauspieler der Soap ist. Aus diesem Grund wird Jo Gerner auch im Mittelpunkt der Jubiläumsfolge stehen, die anlässlich des 30. Geburtstags der erfolgreichsten täglichen Serie Deutschlands in diesem Jahr gezeigt wird.

Sie möchten mehr zur GZSZ-Jubiläumsfolge 2022 erfahren? Wann wird die Spezial-Episode ausgestrahlt? Wie sieht es mit der Besetzung aus? Wir beantworten all diese Fragen hier für Sie und haben darüber hinaus alle wichtigen Infos zur Jubiläumsfolge von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" für Sie.

Video: SAT.1

GZSZ-Jubiläumsfolge 2022: Sendetermin der Geburtstagsepisode

Fast auf den Tag genau 30 Jahre nach der Übertragung der ersten Folge wird die GZSZ-Jubiläumsfolge bei RTL ausgestrahlt: Der Sendetermin ist der 12. Mai 2022.

Wie gewohnt geht es um 19.40 Uhr los - die Spezial-Folge hat aber Spielfilmlänge und endet nicht wie sonst um 20.15 Uhr. GZSZ wurde übrigens nach dem Vorbild der TV-Serie "The Restless Years" konzipiert, die von 1977 bis 1981 in Australien produziert wurde.

Handlung der GZSZ-Jubiläumsfolge: Worum geht es in der Episode?

"Gute Zeiten, schlechte Zeiten" spielt im Kolle-Kiez in Berlin-Mitte und erzählt Tag für Tag aus dem Leben der Bewohner des Ortsteils. Zu den wichtigsten Schauplätzen der Serie zählen unter anderem das Café Vereinsheim, der U-Bahnhof, das Szene-Club Restaurant Meuerwerk und der Späti Kiez-Kauf.

Lesen Sie dazu auch

Im Mittelpunkt der Jubiläumsfolge steht jedoch Jo Gerner, der eines Verbrechens verdächtigt wird, das er nicht begangen hat. Er wird jedoch nicht nur von der Polizei gesucht, sonder auch von seinem Erzfeind Bajan Linostrami, der ihm seine Schergen auf die Fersen hetzt. Gerner taucht unter und versucht Beweise für seine Unschuld zu finden und gleichzeitig den wahren Täter zu entlarven. Dafür muss er sich in lebensgefährliche Situationen begeben. Zu ihm steht jedoch auch in dieser Krise seine Vertraute Katrin Flemming, die ihn bei seiner Suche unterstützt.

Linostrami sind alle Mittel recht, um Gerner auf die Spur zu kommen. Er erpresst Laura Lehmann und versucht sie damit zu zwingen ihren Stiefvater in eine Falle zu locken. Damit treibt er Gerner immer weiter in die Enge, bis er eine schwerwiegende Entscheidung treffen muss. Wie weit wird er gehen, um seine Familie zu schützen?

Besetzung von GZSZ: Diese Schauspieler sind aktuell im Cast

Wolfgang Bahro ist bisher am längsten als Schauspieler bei GZSZ dabei. Viele Darsteller sind für ein paar Jahre Bestandteil der Serie und verlassen die Soap dann wieder. Dementsprechend ändert sich der Haupt-Cast von "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" auch öfter. Das sind die aktuellen Darsteller im Überblick:

  • Wolfgang Bahro als Jo Gerner
  • Valentina Pahde als Sunny Richter
  • Ulrike Frank als Katrin Flemming
  • Chryssanthi Kavazi als Laura Lehmann
  • Anne Menden als Emily Wiedmann
  • Niklas Osterloh als Paul Wiedmann
  • Jörn Schlövoigt als Philip Höfer
  • Felix von Jascheroff als John Bachmann
  • Iris Mareike als Steen Lilly Seefeld
  • Felix van Deventer als Jonas Seefeld
  • Eva Mona Rodekirchen als Maren Seefeld
  • Daniel Fehlow als Leon Moreno
  • Maria Wedig als Nina Ahrens
  • Olivia Marei als Toni Ahrens
  • Patrick Heinrich als Erik Fritsche
  • Thomas Drechsel als Max „Tuner“ Krüger
  • Gisa Zach als Yvonne Bode
  • Lennart Borchert als Moritz Bode
  • Timur Ülker als Nihat Güney
  • Vildan Cirpan als Nazan Akinci
  • Jan Kittmann als Tobias Evers
  • Marc Weinmann als Luis Ahrens
  • Sara Fuchs als Miriam Behnke
  • Nassim Avat als Kian Dawalu