Newsticker
Wiederaufbau-Konferenz einigt sich auf sieben Punkte für Ukraine-Unterstützung
  1. Startseite
  2. Reise
  3. England: Hereinspaziert: zu Gast in den Häusern von Ihrer Majestät, der Queen

England
24.05.2022

Hereinspaziert: zu Gast in den Häusern von Ihrer Majestät, der Queen

Das beeindruckende Windsor Castle vor den Toren Londons. Mit 1000 Zimmern ist es die größte Burg Großbritanniens. Die Queen hat mittlerweile ihren Lebensmittelpunkt hierhin verlegt.
Foto: Adobe Stock

Plus Seit 70 Jahren teilt Queen Elizabeth II. ihre Zeit zwischen den königlichen Residenzen auf. Alle sind zeitweise fürs Publikum geöffnet. Auch wenn am 2. Juni die Feierlichkeiten ihres 70. Thronjubiläums beginnen.

Mit schweren Türmen, rund 1000 Zimmern und tausendjähriger Geschichte ist die größte bewohnte Burg Englands in jeder Hinsicht eindrucksvoll. 39 Monarchen haben Windsor Castle bewohnt; die heutige Königin nutzte es vor allem als Wochenendhaus, bis sie kürzlich ihren Lebensmittelpunkt hierher verlegte. Es liegt günstig in der Nähe Londons, zugleich besitzt es mit dem Great Park reichlich Luft und Grün – womöglich einer der Gründe, warum sie und Prinz Philip das gesamte erste Pandemie-Jahr hier verbrachten.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.