Newsticker
Kassenärzte erwarten Aufhebung der Impf-Priorisierungen im Mai
  1. Startseite
  2. Lokales (Schwabmünchen)
  3. Mit der Vhs in die Sterne schauen

30.01.2020

Mit der Vhs in die Sterne schauen

Das neue Programm für Frühjahr und Sommer

Mit 100 Veranstaltungen startet die örtliche Volkshochschule am 17. Februar das neue Semester und bietet Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung in sprachlichen, gestalterischen und berufsorientierten Bereichen. Weitere Programmschwerpunkte bilden Aspekte der Persönlichkeitsentwicklung, der beruflichen Qualifikation und der Gesundheitsbildung. Neu starten im Programm ein Astronomiekurs, ein Holzbildhauer- und ein Tenniskurs.

Im berufsbildenden Bereich finden sich darüber hinaus Angebote zu Frage- und Argumentations- sowie Kommunikationstechniken.

In Fortsetzungs-, Kompakt- und Konversationskursen können Interessierte ihre Sprachkenntnisse in Vormittags- und Abendkursen unterschiedlicher Anforderungsstufen auffrischen und vertiefen.

Neue Angebote von Dozenten sorgen für eine breit gefächerte Palette an Koch- und Backkursen im gesundheitsbildenden Bereich.

Ein Grundlagenkurs zur digitalen Fotografie, Kurse zum Brotbacken im Holzofen, zum Spielen der Veeh-Harfe, zur Erstellung der Einkommensteuer, Angebote zur Wohnraum- und Gartengestaltung, Entspannungs- und Selbstfindungskurse und eine Kanuwanderfahrt runden das in allen Bereichen aktualisierte Kurs- und Bildungsangebot ab. (SZ)

Die Programmhefte der Volkshochschule liegen ab dem 31. Januar in Rathäusern, Banken und Geschäften aus. Alle landkreisweit ausgebrachten Angebote sind unter www.vhs-augsburger-land.de zugänglich. Dort ist es auch möglich, sich online für alle Veranstaltungen anzumelden. Für Bobingen ist die Anmeldung per Telefon unter der Nummer 08234/8002-31 oder per E-Mail an i.heiss@bobingen.de möglich.

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren