Leichte Sprache

17.06.2016

Der Alf-Schauspieler ist gestorben

FILE - A file photo showing Hungarian-born US actor and circus acrobat Mihaly Meszaros, aka Michu (2L) and US popstar Michael Jackson during their visit in the Hungarian Parliament building in Budapest, Hungary, 23 July 1996. 83 cms tall Michu, who was best known for his role as Alf in the American science fiction sitcom of the same title, died on 13 June 2016 at the age of 76 in Los Angeles after falling into coma. Photo: Andras Kegyes/dpa (zu dpa "Alf-Darsteller gestorben" vom 14.06.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++
Bild: Andras Kegyes

Alf ist eine berühmte Figur aus dem Fernsehen. Jetzt ist der Schauspieler gestorben.

Alf ist eine berühmte Fernseh-Sendung.

Alf ist ein Außer-Irdischer, der auf der Erde lebt.

Er kommt nicht mehr von der Erde weg.

Eine Familie hat ihn aufgenommen.

Die Familie versteckt Alf.

In der Fernseh-Sendung passieren viele lustige Dinge.

 

In dem Kostüm von Alf ist ein Schauspieler: Michu Meszaros.

Das spricht man so: Mi-Schu Mes-zaros.

Michu Meszaros ist gestorben.

Er wurde 76 Jahre alt.

 

Er hat 4 Jahre lang den Alf gespielt.

Er war in mehr als 100 Folgen der Fernseh-Sendung dabei.

Das war vor langer Zeit.

Nach Alf spielte er noch in anderen Filmen mit.

Aber am berühmtesten war er als Alf.

 

Viele Fans sind darüber sehr traurig.

Fan spricht man so: Fän.

 

Nachrichten in Leichter Sprache

Vorlage für Leichte Sprache: Sascha Geldermann

Übersetzer/in: Kristina Wehner

Prüfer/in: Klaus Euringer, Sabine Kefer, Karin Brunner

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
flixbus.jpg
Leichte Sprache

Mann ist in einem Bus eingeschlafen: Er ist in Paris wieder aufgewacht.

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen