Mars-Schokolade

26.02.2016

Mars holt seine Schoko-Riegel zurück

Bild: Federico Gambarini (dpa)

Manche Schoko-Riegel soll man nicht essen. Der Schokoladen-Macher Mars holt Schoko-Riegel zurück.

Jeder kennt diese Schoko-Riegel:

Mars, Snickers und Milky Way.

Milky Way spricht man so: Milkii wäii.

 

Der Schokoladen-Macher Mars macht diese Schoko-Riegel.

Jetzt gibt es ein Problem:

Jemand hat in einem Schoko-Riegel Plastik gefunden.

Plastik darf man nicht essen.

Wer Plastik isst, kann sich verschlucken.

Oder bekommt keine Luft mehr.

 

Deshalb hat Mars jetzt große Probleme.

Es gibt eine Rückruf-Aktion.

Das bedeutet:

Viele Schoko-Riegel haben Fehler.

Im Schoko-Riegel ist Plastik.

Die Schoko-Riegel kommen alle aus der gleichen Fabrik.

55 Länder sind betroffen.

Niemand soll die Schoko-Riegel mit Plastik essen.

Das ist gefährlich für den Körper.

 

Welche Schokolade soll man nicht essen?

Und welche Schokolade soll man zurück-schicken?

Mars, Snickers und Milky-Way.

 

Die Schoko-Riegel haben ein Ablauf-Datum.

Diese Riegel soll man nicht essen:

Ablauf-Datum zwischen 19.Juni 2016 und 8.Januar 2017.

Wer solche Schoko-Riegel hat, soll sie an Mars zurück-schicken.

Dann bekommt man neue und gute Riegel.

 

Nachrichten in Leichter Sprache

Vorlage für Leichte Sprache: Sascha Geldermann

Übersetzer/in: Kristina Wehner

Prüfer/in: Karin Brunner, Nadine Fottner, Klaus Euringer

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren