Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich
  1. Startseite
  2. Sport
  3. Adrian Sutil ist neuer Reserve-Fahrer beim britischen Rennstall Williams

Formel 1

26.03.2015

Adrian Sutil ist neuer Reserve-Fahrer beim britischen Rennstall Williams

Adrian Sutil wird neuer Reserve-Fahrer bei Williams F1.
Bild: David Ebener (dpa, Archiv)

Der 32-jährige Starnberger Adrian Sutil kommt als Reserve-Fahrer im Formel 1-Team Williams unter. Sutil ergänzt das Team um Felipe Massa und Valtteri Bottas.

Adrian Sutil ist neuer Reservefahrer beim Formel 1-Rennstall Williams. Das gab der Rennstall auf seiner Homepage bekannt.

"Adrian bringt mit seinen 128 Formel-1-Rennen eine ausgeprägte Rennerfahrung mit. Da er 2014 gefahren ist, hat er ein fundiertes Wissen über die Autos und die neuen Hybrid-Antriebe", sagte Team-Besitzer Frank Williams zur Verpflichtung des  32-Jährigen.

Im ersten Saisonrennen in Melbourne war Williams nur mit einem Fahrer angetreten, da sich Valtteri Bottas wegen einer Rückenverletzung abgemeldet hatte. AZ

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren